Mit einer Gruppe Interessierter folgte ich im vergangenen Mai den Spuren der Maler Macke, Klee und Moillet, die im April 1914 eine „Tunisreise“ unternahmen.

Auf dem Programm standen folgende Ziele:
Tunis mit Neustadt und Medina, Bardomuseum, Sidi Bou Said, Palast d`Erlanger, Karthago, Testour, Dougga, St. Germain, Hammamet, Sousse, Kairouan.

Zu meiner Tunesienreise entstanden mehrere Collagen.

Bei einigen der Collagen zur TUNISREISE habe ich spielerisch Abbildungen von Bildern der Maler benutzt, sie zerschnittten, gerissen und neu zusammen geklebt.