SINN FÜR MEIN LEBEN (Gedicht von Inge Müller)

Ich schließe die Augen und atme Ruhe,
ich schließe den Mund und atme Schweigen,
ich schließe die Ohren und atme Stille.
Ich horche nach innen zur Mitte.
Ich hole mich ein.

Mitten in mir liegt, was ich suche:
Freude an dem, was ich bin,
Mut zu dem, was ich könnte,
Gedanken an alles, was war,
ein Lächeln für heute,
Hoffnung für morgen.
Mitten in mir lässt er sich finden:
Sinn für mein Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.